fbpx

Arne Rohlfs und die Estancia Verde GmbH erschaffen Konsumprodukte mit Mehrwert für alle Beteiligten in der gesamten Lieferkette.

Er importiert und verarbeitet den Rohstoffe Moringa. Diese Pflanze wächst in Entwicklungsländern und er kontrolliert dabei selbst sämtliche Prozesse von der Schulung der Produzenten über den Anbau, bis hin zum fertigen Produkt.

Das Ziel ist, den Aufbau von Infrastrukturen zu unterstützen, auf deren Basis in den Entwicklungsländern aus eigener Kraft heraus Wohlstand entstehen kann.

Der Moringabaum ist ein Wunderwerk der Natur. Diese ayurvedische Heilpflanze wächst rund um den Äquator und enthält über 90 Vitamine und Nährstoffe. Sie bindet 20 Mal mehr CO2 als jede Pflanze dieser Erde und ihre Samen sind zudem in der Lage verunreinigtes Wasser auf vollkommen natürliche Art und Weise zu reinigen. Die getrockneten Blätter werden zu Tee aufgegossen oder zu Pulver vermahlen. Aus den Samen wird Öl gewonnen. Das Pulver kann als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden und aus dem Öl macht man hochwertige Naturkosmetik.

Moringa ist laut dem Wallstreet Journal eine der pflanzlichen Eiweißquellen unserer Zukunft und Sie bindet 20mal mehr CO2 als jede andere Pflanze dieser Erde.

Zusammen mit dem Senat der Wirtschaft, der GIZ und der Welthungerhilfe steht die Estancia Verde GmbH für ein nachhaltiges Miteinander und bereichert die Welt mit positiven Konsumgütern.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich akzeptiere